BWT Kalk­schutz-Pad bestsave - Bild 1
BWT Kalk­schutz-Pad bestsave S (50 Liter bei 10°KH) - Bild 1
BWT Kalk­schutz Pad bestsave L (200 Liter bei 10 °KH) - Bild 1
BWT Kalk­schutz-Pad bestsave - Bild 1
BWT Kalk­schutz-Pad bestsave S (50 Liter bei 10°KH) - Bild 1
BWT Kalk­schutz Pad bestsave L (200 Liter bei 10 °KH) - Bild 1
BWT

Kalk­schutz-Pad bestsave

P7-266878-VITA

Sonderpreis €11,99 Sie sparen €-11,99
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, DE versandkostenfrei!

Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage
Aktuell nicht lieferbar
Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage
Nur noch 19 auf Lager!
Das neue BWT bestsave Kalkschutz-Pad bietet einen idealen Basis-Kalkschutz für alle Heißgetränkebereiter mit integriertem Wassertank. Damit ist BWT bestsave mit seinen verschiedenen Produktgrößen ideal einsetzbar in praktisch allen Kaffeemaschinen, Kaffee-Vollautomaten und kompakten Vending-Automaten. Ob für die Büroversorgung im Bereich Office-Coffee, im Catering, in der Bäckerei oder kleinen Cafés, BWT bestsave ist immer die einfachste und effizienteste Lösung für beste Qualität in Tasse und Becher. Vorzüge von BWT bestsave auf einen Blick: - Einsetzbar in allen kompakten Kaffeemaschinen/Vending-Automaten mit Wassertank - Einfach und zuverlässig in der Anwendung - Beste, gleichmäßige Qualität in Tasse und Becher - Sicherer und effizienter Schutz vor Kalkschäden - Weniger Aufwand für Wartung und Entkalkungen Anwendung und Handhabung In der Handhabung ist das BWT bestsave Kalkschutz-Pad ganz einfach. Nach dem Auspacken wird es kurz unter fließendem Wasser gespült und direkt auf den Boden des Tanks der Kaffeemaschine gelegt. Nach dem Füllen des Tanks benötigt der Ionenaustauscher 8 –10 Stunden, um dem Rohwasser Kalk (Kalziumionen) zu entziehen. Am besten erfolgt die Wasseroptimierung über Nacht, damit am Tag darauf ausreichend Wasser zur Kaffeebereitung zur Verfügung steht. BWT bestsave Pads bieten damit einen zuverlässigen Basis-Kalkschutz für Kaffeemaschinen und Vending- bzw. Vollautomaten. Wechseln Sie das bestsave Kalkschutz-Pad, sobald die maximale Bezugsmenge (Anzahl der Tankfüllungen) erreicht wurde. Sie können die Anzahl der möglichen Tankfüllungen sehr einfach aus der untenstehenden Tabelle entnehmen. Einfach entsprechend Ihrem lokalen Kalkgehalt (Wasserhärte) und der Größe des verwendeten Wassertanks Anzahl der Tankfüllungen ablesen – fertig. Aus hygienischen Gründen sollte das bestsave Kalkschutz-Pad nicht länger als zwei Monate im Tank verbleiben, dann gegen ein neues ausgetauscht werden. Verbrauchte BWT bestsave Kalkschutz-Pads können einfach über den Restmüll entsorgt werden.